Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzrichtlinie regelt die Art und Weise, in der The Hosta Informationen, die von Benutzern der Website https://www.the-hosta.com/ ("Website") gesammelt werden, sammelt, verwendet, pflegt und offenlegt. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Website und alle von The Hosta angebotenen Produkte und Dienstleistungen.

Was machen wir mit Ihren Informationen?

When you purchase something from our store, as part of the buying and selling process, we collect the personal information
you give us such as your name, address and email address.

When you browse our store, we also automatically receive your computer’s internet protocol (IP) address in order to
provide us with information that helps us learn about your browser and operating system.

Mit Ihrer Erlaubnis können wir Ihnen E-Mails über unseren Shop, neue Produkte und andere Aktualisierungen zusenden.

Warum wir Informationen über Sie verwenden.

When you provide us with personal information to complete a transaction, verify your credit card, place an order, arrange
for a delivery or return a purchase, we imply that you consent to our collecting it and using it for that specific reason only.

Rechtliche Grundlage: Zustimmung:

The Hosta principally uses your information under the legal basis of consent. When you enter your information in a form, we
specify the purpose and future use of this information. By submitting information to a form, you consent for your details to
be used according to the purposes stated above each form.
An example of this is: requesting to be added to a mailing list (which will be used to send you newsletters and information).

Da diese Informationen auf der Grundlage einer Einwilligung zur Verfügung gestellt werden, steht es Ihnen frei, Ihre Zustimmung zu einer solchen Nutzung Ihrer Informationen jederzeit zurückzuziehen.

Rechtliche Grundlage: Vertrag

Die Hosta kann Ihre Daten auch auf der Rechtsgrundlage eines Vertrags verarbeiten, wobei die Verarbeitung für einen Vertrag, den Sie mit uns geschlossen haben, erforderlich ist, oder weil Sie uns gebeten haben, vor Vertragsabschluss bestimmte Schritte zu unternehmen.

Die Bestellung eines Produkts aus unserem Shop fällt typischerweise in diese Kategorie, in der Sie Ihre Informationen angeben, weil Sie möchten, dass wir Ihre Bestellung bearbeiten und erfüllen.

Offenlegung

Wir können Ihre persönlichen Daten offenlegen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder wenn Sie gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen.

Aufbewahrung persönlicher Daten

Wie lange wir Ihre Daten aufbewahren, hängt von dem Zweck ab, für den die Informationen geliefert wurden.

Angaben, die zum Zwecke der Bestellung eines Produkts gemacht werden, werden 1 Jahr lang aufbewahrt und dann automatisch von unseren Servern entfernt.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

The-Hosta kann eingebettete Inhalte enthalten (z.B. Videos, Bilder, Artikel usw., wie z.B. die von Instagram). Eingebetteter Inhalt von anderen Websites verhält sich genau so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, zusätzliche Nachverfolgung durch Dritte einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt überwachen, einschließlich der Nachverfolgung Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, wenn Sie ein Konto haben und auf dieser Website eingeloggt sind.

Aufsichtsrechtliche Offenlegungsanforderungen der Industrie

Plugin: Verteidiger Pro

Dritte

Diese Website verwendet WPMU DEV Cloud-Storage von Drittanbietern, um Backups ihrer Audit-Protokolle zu speichern, in denen persönliche Informationen gesammelt werden.

Zusätzliche Daten

Diese Website erstellt und speichert ein Aktivitätsprotokoll, das die IP-Adresse, den Benutzernamen und die E-Mail-Adresse erfasst und die Benutzeraktivitäten verfolgt (z.B. wenn ein Benutzer einen Kommentar abgibt). Die Informationen werden lokal für 30 Tage und aus der Ferne für 1 Jahr gespeichert. Informationen auf Fernprotokollen können aus Sicherheitsgründen nicht gelöscht werden.

Instagramm-Feed

Das Instagram-Feed-Plugin verwendet Instagram API auf dem Website-Frontend. Alle von Instagram über API erhaltenen Daten werden in der WordPress-Datenbank für eine kurze Zeitspanne zwischengespeichert, um eine Optimierung des Front-Ends zu ermöglichen. Sie können uns bitten, Ihre Instagram-Daten zu löschen, wenn sie versehentlich in unserer Website-Datenbank mit Hashtag-Feed-Daten zwischengespeichert werden. Instagram speichert einige Cookies in Browsern von Website-Besuchern über API-Daten. Diese Cookies werden meist aus Sicherheitsgründen verwendet. Sie werden unter den Bedingungen der Datenschutzrichtlinie von Instagram geregelt.

WooCommerce

Wir sammeln Informationen über Sie während des Bestellvorgangs in unserem Shop.

Während Sie unsere Website besuchen, verfolgen wir die Entwicklung:

  • Produkte, die Sie angesehen haben: Wir verwenden dies, um Ihnen zum Beispiel Produkte zu zeigen, die Sie kürzlich angesehen haben.
  • Standort, IP-Adresse und Browsertyp: Wir verwenden dies für Zwecke wie die Schätzung von Steuern und Versandkosten.
  • Lieferadresse: Wir bitten Sie, diese einzugeben, damit wir z.B. die Versandkosten abschätzen können, bevor Sie eine Bestellung aufgeben, und Ihnen die Bestellung zusenden können!

Wir verwenden auch Cookies, um den Inhalt des Warenkorbs während Ihres Besuchs auf unserer Website zu verfolgen.

Wenn Sie bei uns einkaufen, bitten wir Sie um Informationen wie Ihren Namen, Ihre Rechnungsadresse, Ihre Lieferadresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Kreditkarten-/Zahlungsdaten und optionale Kontoinformationen wie Benutzername und Passwort. Wir verwenden diese Informationen u. a. für folgende Zwecke

  • Ihnen Informationen über Ihr Konto und Ihre Bestellung senden
  • Reagieren Sie auf Ihre Anfragen, einschließlich Rückerstattungen und Beschwerden
  • Zahlungen abwickeln und Betrug verhindern
  • Richten Sie Ihr Konto für unseren Shop ein
  • alle rechtlichen Verpflichtungen, die wir haben, wie z.B. die Berechnung von Steuern, einhalten
  • Verbessern Sie unser Ladenangebot
  • Ihnen Marketing-Botschaften senden, wenn Sie sich dafür entscheiden, diese zu erhalten

Wenn Sie ein Konto einrichten, speichern wir Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer, die wir bei zukünftigen Bestellungen verwenden, um die Kasse auszufüllen.

Wir speichern Informationen über Sie im Allgemeinen so lange, wie wir die Informationen für die Zwecke benötigen, für die wir sie sammeln und verwenden, und wir sind nicht gesetzlich verpflichtet, sie weiterhin aufzubewahren. Zum Beispiel werden wir Bestellinformationen für Steuer- und Buchhaltungszwecke 3 Jahre lang speichern. Dazu gehören Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Rechnungs- und Lieferadresse.

Wir werden auch Kommentare oder Rezensionen speichern, falls Sie sich entscheiden, diese zu hinterlassen.

Mitglieder unseres Teams haben Zugang zu den Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Zum Beispiel können sowohl Administratoren als auch Shop-Manager darauf zugreifen:

  • Bestellinformationen wie z.B. was gekauft wurde, wann es gekauft wurde und wohin es geschickt werden soll, und
  • Kundeninformationen wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse sowie Rechnungs- und Versandinformationen.

Unsere Teammitglieder haben Zugang zu diesen Informationen, um Bestellungen auszuführen, Rückerstattungen zu bearbeiten und Sie zu unterstützen.

Wir geben keine Informationen an Dritte weiter.

Zahlungen:

Paypal:

Wir akzeptieren Zahlungen über PayPal. Bei der Bearbeitung von Zahlungen werden einige Ihrer Daten an PayPal weitergeleitet, darunter Informationen, die zur Bearbeitung oder Unterstützung der Zahlung erforderlich sind, wie z. B. die Kaufsumme und Rechnungsinformationen.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von PayPal.

Klarna-Zahlungen für WooCommerce

Wenn Sie eine Bestellung bei The-Hosta mit Klarna Payments als gewählte Zahlungsmethode aufgeben, werden Informationen über die Produkte in der Bestellung (Name, Preis, Menge, SKU) zusammen mit Ihrer Rechnungs- und Lieferadresse an Klarna gesendet. Klarna antwortet daraufhin mit einer eindeutigen Transaktions-ID, die in der Bestellung in WooCommerce zur späteren Verwendung gespeichert wird.

Weitere rechtliche Bestimmungen und Bedingungen in Bezug auf Klarna-Zahlungen finden Sie unter: https://www.the-hosta.com/legal-data-protection/

Google-Web-Schriften

Zur einheitlichen Darstellung der Schriften verwendet diese Seite von Google bereitgestellte Webfonts. Wenn Sie eine Seite öffnen, lädt Ihr Browser die erforderlichen Webfonts in Ihren Browser-Cache, um Texte und Schriften korrekt darzustellen.

Zu diesem Zweck muss Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Google-Servern herstellen. Google erfährt dadurch, dass unsere Webseite über Ihre IP-Adresse aufgerufen wurde. Die Verwendung von Google Webfonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und attraktiven Darstellung unseres Plugins. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO.

Wenn Ihr Browser keine Web-Fonts unterstützt, wird von Ihrem Computer eine Standardschriftart verwendet.

Weitere Informationen über den Umgang mit Nutzerdaten finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in den Datenschutzbestimmungen von Google unter https://www.google.com/policies/privacy/.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen, den Cookie-Richtlinien, den Praktiken dieser Website oder Ihrem Umgang mit dieser Website haben, kontaktieren Sie uns bitte unter: hello@the-hosta.com

Follow The Hosta